HOME

UNTERSUCHUNGEN

NEUES

PATIENTENUNTERSTÜTZUNG                   

INKONTINENZ

SEXUALSTÖRUNGEN bei FRAUEN

SEXUALITÄT IM ALTER

LINKS

 

 

DIE SEXUELLE AKTIVITÄT

Die sexuelle Aktivität der Frauen ist abhängig von

• physiologische Faktoren:
– Hormone
– Gefäßsystem
– Nervensystem
• soziale Faktoren
• psychologische Faktoren

Die sexuelle Aktivität wird modifiziert durch

• Gesundheitszustand und persönliche Erfahrung
• den gynekologischen Lebensabschnitt:
– Pubertät
– Partnersuche
– Schwangerschaft
– post partum
– Menopause
– Senium

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mossig@vasektomie.cc
Copyright © 2004 / ANDROS- Institut für Andrologie
Stand: Friday, March 20, 2009 10:31