HOME

UNTERSUCHUNGEN

NEUES

PATIENTENUNTERSTÜTZUNG                   

INKONTINENZ

SEXUALSTÖRUNGEN bei FRAUEN

SEXUALITÄT IM ALTER

LINKS

 

 

LEITFADEN ZUR DIAGNOSTIK
nach B.Gromus: Sexualstörungen der Frau


Appetenz: Häufigkeit und Bewertung; seit wann verändert?
Lubrikation: Zeitpunkt:ev.Verlust;Lubrikation bei Masturbation,Petting,sex.Phantasien?
Orgasmus: Häufigkeit; bei welcher sex.Praktik;Veränderungen, seit wann?
• Dauer der Störung:
• Abhängigkeit der Störung: situativ, praktikbezogen, partnerbezogen?

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mossig@vasektomie.cc
Copyright © 2004 / ANDROS- Institut für Andrologie
Stand: Friday, March 20, 2009 10:31